SAILING-CLASSICS MITTELMEERTÖRNS

Italien: Sizilien / Liparische Inseln

Wir starten unsere Segel-Yacht-Reise mit entspanntem Segeln und viel Zeit zum Baden, für Landausflüge und Erholung in der sehenswerten antiken Weltstadt Syrakus. Sie ist berühmt ist für das griechische und römische Theater, den archäologischen Park und das ‚Ohr des Dionysius‘, der Grotte, von der aus der antike Tyrann seine Gefangenen belauscht haben soll. Auf den Spuren des Odysseus segeln wir nach Norden, vorbei am meist schneebedeckten Ätna nach Aci Trezza, die Zyklopenküste. 

Ein Ausflug zum Ätna Süd durch erstarrte Lavaströme, aus denen noch Hausdächer ragen, und fruchtbare Vegetation zeugt von den beiden Seiten dieses größten Vulkans Europas. Der Gipfel ist oft in Wolken gehüllt, einen kleinen Nebenkrater sollten wir aber umrunden können. Über das berühmte Taormina geht es zurück zum Schiff.

Die Strömung ist stark in der Meerenge von zwischen Sizilien und Kalabrien – man kann sich vorstellen, wie Odysseus und seine Segelgefährten die Meerungeheuer und Strudel, Skylla und Charybdis, erlebt haben könnten. Vor uns liegt Lipari, die Hauptinsel des Archipels.

Nach dem gestrigen Seetag steht heute das lebhafte Lipari-Stadt auf dem Pogramm mit seinem interessanten archäologischen Museum auf dem Burgberg. Auf der Nachbarinsel Vulcano, laut Homer die Heimat des Äolus, des Gottes der Winde, lockt eine ca. einstündige Wanderung auf den Gran Cratere. Vom Kraterrand des  noch aktiven Vulkans gibt es einen eindrucksvollen Blick in die Caldera und über die ganze Inselgruppe. 

Wir segeln weiter Richtung Stromboli, den die Seeleute wegen seiner Eruptionen auch den ‚Leuchtturm des Mittelmeers‘ nannten. Das Dinner an Bord gibt es nahe der Sciara del Fuoco, einer Geröllschütte, über die die anfangs noch glühenden Lavabrocken direkt ins Meer fallen.

Wir segeln zurück Richtung Sizilien und lassen die Küste und den Ätna noch einmal an uns vorbeiziehen.

Sailing-Classics Segel-Yacht-Reisen von Sizilien zu den Liparischen Inseln und nach Malta
Karte Sizilien, Liparische Inseln, Malta (Mittelmeer, Italien)

Aktuelle Törns
Italien: Sizilien / Liparische Inseln

KAIRÓSCHRONOS und RHEA sind Segelschiffe.
Das genaue Routing richtet sich nach den aktuellen Wind- und Wetterbedingungen.

RHEA Mittelmeer 23.06. - 30.06.2018 / 7 Nächte

Palermo - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

RHEA Mittelmeer 07.07. - 14.07.2018 / 7 Nächte

Syrakus - Taormina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

RHEA Mittelmeer 24.07. - 04.08.2018 / 11 Nächte

Syrakus - Taormina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

RHEA Mittelmeer 04.08. - 11.08.2018 / 7 Nächte

Syrakus - Taormina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

RHEA Mittelmeer 11.08. - 18.08.2018 / 7 Nächte

Syrakus - Taormina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise / Reisebegleitung

RHEA Mittelmeer 18.08. - 25.08.2018 / 7 Nächte

Syrakus - Taormina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise / Reisebegleitung

KAIRÓS Mittelmeer 27.04. - 04.05.2019 / 7 Nächte

Malta (Comino, Gozo) - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

KAIRÓS Mittelmeer 04.05. - 16.05.2019 / 12 Nächte

Syrakus - Ätna - Apulien - Korfu

Segel-Yacht-Reise

CHRONOS Mittelmeer 06.07. - 13.07.2019 / 7 Nächte

Malta - Comino - Gozo - Sizilien - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

CHRONOS Mittelmeer 13.07. - 20.07.2019 / 7 Nächte

Sizilien - Ätna - Taormina - Straße von Messina - Lipari - Stromboli - Syrakus

Segel-Yacht-Reise / Segeln & Geschichte / Segeln & Vulkane